Vorträge Forschung

Themen BID und Standortgemeinschaften

Standortinitiativen und Werbegemeinschaften setzen in vielen Innenstädten und Zentren wichtige Entwicklungsimpulse. Neben Händlern, Gastronomen und Dienstleistern engagieren sich zunehmend auch Immobilieneigentümer, auch als gesetzlich verfasste Initiative zur Stadtentwicklung. Die Benennung der Instrumente ist von Bundesland zu Bundesland verschieden, beispielsweise BID in Hamburg, ISG in Nordrhein-Westfalen, INGE in Hessen und BIG in Berlin, um nur einige zu nennen. Engagierte Grundeigentümer können sich dabei für eine Maßnahmen- und Finanzierungsvereinbarung zusammenschließen und ihren Standort mit Gestaltungs-, Service- und Marketingangeboten auf Basis eines öffentlich-rechtlichen Vertrages positionieren und entwickeln. Stadt + Handel begleitet Sie bei der Initiierung und Konzeption einer privaten Immobilien-Standortgemeinschaft ebenso wie bei der Umsetzung.

Unter diesen Themen-Tag fallen:

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Infos.